UTMB® eine öko-bewusste veranstaltung

SCHÜTZEN WIR DIESES  AUSSERGEWÖHNLICHE  GEBIET !


Ultra-Trail® : l’environnement est une priorité! par UltraTrailMontBlanc

 

Das Mont-Blanc Massiv ist ein empfindliches Gebirgsland, das grösste Vorsicht fordert. Um es zu schützen, zählen wir auf Ihre Unterstützung, denn wir müssen so weit wie möglich Umweltschäden vermeiden.

Deshalb haben die Veranstalter des UTMB® eine Reihe von Massnahmen entwickelt, die die Akteure auf die Notwendigkeit des Naturschutzes aufmerksam machen und so Umweltschäden verringern sollen. Sie betreffen alle Beteiligten ; Veranstalter, örtliche Verbände, Läufer, Begleitpersonen, Partner, freiwillige Helfer (Umwelt Ambassadeure).

Wir haben eine Umweltkommission geschaffen, die die verschiedenen Bemühungen leitet und überwacht und ständig weiterentwickelt. Deshalb ersuchen wir auch Sie, ein umweltbewusstes Verhalten zu zeigen.

 

Umweltkommission
Environment race-bibs
15 engagements éco-responsables
Verwaltung Abfälle
Sensibilisierung
Vekehrsmittel

Vekehrsmittel

DSeit 2004 bietet der Veranstalter ein spezielles Bus-Service für Begleitpersonen, damit die Zahl der verwendeten Privatfahrzeuge und folglich die Luftverschmutzung veringert werden.

Die Initiativen in dieser Richtung haben sich inzwischen vermehrt und verbessert :

Vor den Läufen

Während der Läufe

  • Wir haben einen Transportplan erstellt, der es möglich machen soll, alle strategisch interessanten Punkte entlang der Strecke zu erreichen (Läufersupporters)
  • Die Busse sind gratis für die Läufer
  • Die freiwilligen Helfer haben bei den Bussen Vorrang.
  • Besonders lockende Preise für Begleitpersonen
  • Transport von mehr als 2000 Begleitpersonen
  • Schliessung einiger Strassen, so dass alle die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen müsse
  • Kostenloses Benutzen der öffentlichen Pendelbusse 

Resultate unserer bemühungen : 

1 optimierter Transportplan GRATIS für die Läufer und freiwilligen Helfer
4 gesperrte Strassen zur Förderung des öffentlichen Verkehrs
16 000 beförderte Personen
47 Busse, die gleichzeitig für die Läufer und Begleitpersonen zum Start des CCC® nach Courmayeur unterwegs sind Courmayeur
1 860 verkaufte Transportpässe
1 140 von den Unterkünften zwischen Houches und Vallorcine abgeholte Personen, um die Zufahrt nach Chamonix zu entlasten
1 einziger Hubschrauber für Aufnahmen von den Läufen

Natür. umfeld
Markenzeichen