Thema solidarität innerhalb dieses ereignisses

LAUFEN SIE UND HELFEN SIE DENEN, DIE HILFE BRAUCHEN

Von Beginn an, war es das Bemühen der Veranstalter des UTMB®, Sportgeist und Solidarität zu vereinen. Das Leben in den Bergen verlangt menschliche Beziehungen und gegenseitige Hilfe. Wir wissen vom Verhalten einer Seilschaft, von der Selbstverständlichkeit dem anderen zu helfen, gemeinsam Schwierigkeiten zu bewältigen, Krankheiten zu überwinden, Kinder gross zu ziehen.

Die Veranstalter des UTMB® suchten also Möglichkeiten, Geld für caritative Partnervereine zu sammeln. So unterstützen die Veranstalter direkt fünf Vereine, die Geld für ihre Projekte durch die, bei den Anmeldungen zu den fünf Läufen gespendeten Summen, erhalten. Ausserdem werden 140 SOLIDARITÄTS-STARTNUMMERN an diejenigen Läufer vergeben, die einen der Partnervereine mit einer Spende von 2000€ unterstützen. Jeder Teilnehmer kann ausserdem, nach Absprache mit den Organisatoren, seinen Lauf nach Gutdünken einem caritativen Verein widmen.

Der UTMB® unterhält direkte und gute Verbindungen mit den unterstützten Vereine und verfolgt die Entwicklung der einzelnen Projekte..

140
Solidaritäts-startnummern
290 000 € 

Spenden bei den Anmeldungen
24 000 €

 

Caritative Vereine
12
werden unterstützt

Solidarische startnummern
Contacts dossards solidaires
Von der Organisation gestützte Vereine
Chuma - La Deedi's school
Fondation maladies rares
Frères des Hommes
Greffe de vie
Kaïcedra
Le Rire Médecin

Le Rire Médecin

Die Läufer des "Petite Trotte à Léon" und die Solidarische startnummern
unterstützen "Le Rire Médecin"

Grâce à votre soutien, encore plus d'enfants bénéficieront de notre action !
Pour en savoir plus, retrouvez-nous sur

Seit fast 25 Jahren schenkt « Le Rire Médecin » Kindern die Möglichkeit, zu lachen und zu spielen, um so ihre Krankheit besser zu meistern. Etwa 100 Berufs-Clowns dieses Vereins arbeiten in 45 Kinderabteilungen von 15 Krankenhäusern in ganz Frankreich  und gestalten 72000 Veranstaltungen, die den Kindern und deren Eltern angepasst sind.

Ausser der Unterhaltung und Entspannung, die sie mit diesen Veranstaltungen bieten, tragen die Clowns auch zur Verbessserung der Lebensqualität der Kinder während ihres Krankenhausaufenthaltes bei und einer Ent-Dramatisierung der Situation. Sie schaffen für die kranken Kinder einen Raum der Freiheit und Ausdrucksmöglichkeit und unterstützen gleichzeitig die Eltern und das Pflegepersonal.

Mit Ihrer Hilfe kann diese Aktion noch weiter ausgedehnt werden. Mehr über uns und diese Aktion erfahren Sie unter www.leriremedecin.asso.fr

Kontakte
Emilie Peinch - e.peinch@leriremedecin.org

Im Jahr 2016 starteten 14 Trailer mit Solidaritäts-Startnummern bei den Läufen des UTMB® für diese Aktion. Ein grosses Dankeschön Ihnen allen !

Wenn auch Sie bei dieser sportlichen und solidarischen Aktion mitmachen möchten: lesdefisdusourire.leriremedecin.org

Für jede Spende erhalten Sie eine Steuernachlassbescheid. Sind Sie eine Privatperson, so erhalten Sie einen Steuernachlass von 66% der Höhe Ihrer Spende ( begrenzt auf 20% ihres versteuerten Netto-Einkommens), vertreten Sie ein Unternehmen, so erhalten Sie einen Steuererlass von 60% der Spendenhöhe ( begrenzt auf 5 Promille des Umsatzes ohne Mehrwertsteuer).

Les Amis de Children's Home
Liziba Source de Vie
Plan International
Rotary - A Chacun Son Everest
Rotary - AURAF-TRANSPLANT
Soutien Orphelinat Pagala