Qualifikationsläufe

Qualifikationsläufe :  Regelung

Ein Qualifikationslauf ist ein Lauf, mit dem man, je nach Schwierigkeit, einen, zwei, drei oder vier Qualifikatonspunkte erwerben kann.

Nur Trails gelten als Qualifikationsläufe. Was ist ein Trail ? Definition : Klicken Sie hier !

Strassenläufe, Triathlone, Multisport- Bewerbe, Orientierungsläufe gelten nicht als Qualifikationsläufe für den UTMB®.

Die Beurteilung der Läufe und folglich die Zuteilung der Punkte, wird von nun ab vom Verband ITRA (International Trail Running Association) durchgeführt. Der Veranstalter des UTMB® bleibt allerdings weiterhin die Instanz, die an Hand der von ITRA zuerkannten Punkte, letztlich entscheidet, ob ein Lauf alle Kriterien für einen Qualifikationslauf aufweist und folglich in die Liste der Qualifikationsläufe aufgenommen werden kann. Dem Veranstalter wird daraufhin das entsprechende Logo zuerkannt.

>> Klicken Sie hier, wenn Sie in die Liste der Qualifikationsläufe Einsicht nehmen wollen <<

Anzahl der geforderten Qualifikationspunkte für die Anmeldungen 2018

Jeder Lauf dieser Liste ist mit von 1 bis 6 Punkten versehen.
Für eine Anmeldung ist es notwendig, eine Mindestzahl von Punkten vorweisen zu können, die durch die erfolgreiche Beendigung von einigen in der Liste angeführten Läufen zwischen 01/01/2016 und 31/12/2017 (und ausschliesslich in diesem Zeitraum (*)) erworben wurden:

  • Um sich zum UTMB® anzumelden, muss man mindestens 15 Punkte in maximal 3 Läufen erreicht haben
  • Um sich zum CCC® anzumelden, muss man mindestens 8 Punkte in 1 oder 2 Läufen
  • Um sich zum TDS® anzumelden, muss man mindestens 8 Punkte in 1 oder 2 Läufen
  • Um sich zum OCC® anzumelden, muss man mindestens 4 Punkte in 1 oder 2 Läufen

(*) Die Finishers 2015 des UTMB®/CCC®/TDS®/OCC können diese Läufe als Qualifikationsläufe anführen.

Wenn Sie einen Lauf vorzeitig abgebrochen haben, kann dieser Lauf auf keinen Fall als Qualifikationslauf angerechnet werden.

Läufe, die auf der Liste der Qualifikationsläufe nicht verzeichnet sind, können nicht für die Anmeldung zum UTMB®, CCC® oder TDS® 2018 verwendet werden.

Nur die auf unserer Webseite angeführte Liste der Qualifikationsläufe ist gültig. Für alle anderen ungenauen oder falschen Informationen, die verbreitet werden, ist der Veranstalter nicht verantwortlich.
Der Veranstalter ist auch nicht dafür verantwortlich, wenn ein Lauf auf der Liste der Qualifikationsläufe nicht aufscheint. Dafür tragen die Veranstalter dieser Läufe die Verantwortung, denn sie hätten einen Antrag um die Anerkennung ihres Laufes als Qualifikationslauf für den UTMB® stellen müssen. Wenn Läufer wünschen, dass ein bestimmter Lauf als Qualifikationslauf für den Ultra-Trail du Mont-Blanc® gelten soll, müssen sie den Organisator dieses Laufes ersuchen, die nötigen Schritte für die Anerkennung zu unternehmen.

Kontrolle der Qualifikationsläufe

Alle von den Läufern für die Anmeldung angeführten Qualifikationsläufe werden anhand der offiziellen Laufresultate überprüft und für jeden Läufer werden jeweils seine persönlichen Resultate berücksichtigt (auch bei Staffel- oder Mannschaftsläufen).

Der Läufer muss jedoch selbst überprüfen, ob er wirkliche auf der offiziellen Liste der Resultate unter seinem richtig geschriebenen Namen aufscheint.

Im Falle von ungenauen oder falschen Angaben von Qualifikationsläufen, behalten sich die Veranstalter das Recht vor, die Anmeldung eines Läufers ohne Rückerstattung der Anmeldegebühr zu annulieren oder seine Vorteile (Koeffizient 2 oder Vorrang) für das folgende Jahr zu streichen.

Wir als Veranstalter verpflichten uns, diese Regeln genauestens und ausnahmslos FÜR ALLE in gleicher Weise zu befolgen. Wir gestatten keine Ausnahmen !

Liste der Qualifikationsläufe
Calculating my number of points
Eintragung in die Liste der Qualifikationsläufen

Qualifikationsläufe - Eintragung in die Liste

How do you sign a race up on the list of qualifying races for the UTMB®?

It is up to each organiser, who so wishes, to request accreditation as a qualifying race for the UTMB®.

This request is made in 2 stages:

  • All requests for race accreditation as a qualifying race for the UTMB® have to be the object of a preliminary evaluation carried out by the ITRA. The latter are able to verify the measurement (distance and ascent/descent) and evaluate the difficulty of the race (awarding 0 to 6 points). ITRA will send a confirmation email that will contain an identification number for every edition (this number will also be displayed in your ITRA organizer space).

To consult the evaluation method used by the ITRA, and to make your evaluation request, please click here.

 

  • Once your race is assessed by ITRA, if you wish to make a request to be add in our list of qualifying races, click here.

Without questioning the number of points attributed by the ITRA, the UTMB® is alone to judge whether a race presents all the criteria to be a qualifying race.

 

For any 2017 event, this whole procedure must be made BEFORE registration for our 2018 events opens.

Reminder: runners can not make the request for the addition of a race. It is up to the organiser of the race concerned to do so!